ESF meets Erasmus+

FachveranstaltungBildungskooperationEuropäische Programme

Schatzkiste Europa – Die Kraft europäischer Werte

Gemäß Art. 49 EUV sind die Achtung der Menschenwürde, Freiheit, Demokratie, Gleichheit, Rechtsstaatlichkeit und die Wahrung der Menschenrechte einschließlich der Minderheitenrechte die Voraussetzung für den Beitritt eines europäischen Staates zur EU. Sabine Haag (Präsidium Österreichische UNESCO-KOMMISSION) und Hans Göttel (Studien- und Verlagsleiter Akademie Pannonien) diskutierten mit den Teilnehmenden zu den Grundwerten der Europäischen Union: Welche Kraft liegt gemeinsam akzeptierten Werten inne? Welchem Wandel unterliegen vermeintlich akzeptierte Werte? Und welchen Beitrag können europäische Kooperationsprojekte im Rahmen von Wertebildung leisten?

Ort: Online

Datum: 26.11.2020

Uhrzeit: 15:00 - 16:30 Uhr

Zum Programm

26. November 2020 15:00 bis 16:30 Online (Webinar)  | Ebendorferstraße 7, 1010 Wien Veranstaltung im iCal-Format speichern