eTwinning-Seminar: "Encuentro multilateral de docentes

FachveranstaltungSeminarEuropäische ProgrammeSchule

Von Do. 7. bis Sa. 9. November 2019 findet in Madrid ein spanischsprachiges eTwinning-Seminar statt. Das Kontaktseminar zielt darauf ab, Lehrer/innen der Sekundarstufe mit Spanischkenntnissen und jene, die die spanische Sprache im Unterricht einsetzen, zusammenzubringen um sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und neue Kooperationen aufzubauen. Außerdem wird es eTwinning-Schulungen über die eTwinning-Plattform geben sowie interessante thematische Inputs und Workshops.

Zielgruppe: Alle Lehrer/innen aller Schulstufen mit Spanischkenntnissen

Sprache: Spanisch

Veranstaltungszeiten: 1. Tag: 15:30-19:30, 2. Tag: 09:30-19:30, 3. Tag: 10:00-14:00

Bewerbung: Interessierte Lehrkräfte können sich über das eTwinning-Mobilitätsportal bis 7. Oktober 2019 bewerben. Die Anträge werden nach dem Einsendeschluss in der Nationalagentur evaluiert und die Antragsteller/innen werden über das Ergebnis des Auswahlverfahrens danach per E-Mail benachrichtigt. Weitere Informationen dazu finden Sie in den Bewerbungsmodalitäten.

Kostenübernahme: Für die ausgewählten Antragsteller/innen übernimmt die Nationalagentur Erasmus+ Bildung/eTwinning die Teilnahmegebühr (inkl. Übernachtungskosten) und leistet einen Zuschuss zu den Reisekosten.

Bewerbungsschluss: 07.10.2019

Ansprechperson:

7. November 2019 bis 9. November (ganztägig) Madrid, Spanien eTwinning-Spanien Veranstaltung im iCal-Format speichern