New Skills Konferenzen

Seit 2012 organisiert die Nationalagentur Erasmus+ Bildung jährlich eine New Skills Konferenz mit wechselndem Fokus auf unterschiedlichen Schlüsselqualifikationen bzw. aktuellen New Skills Themen. Ziel der Konferenz ist Stakeholder bzw. Personen aus Wirtschaft und Bildungsbereich thematische Diskussionen zu ermöglichen und erfolgreiche themenrelevante Projekte aufzuzeigen. Politische Entscheidungsträger/innen, Wirtschaftsvertreter/innen, Expert/innen, und weitere Personen aus dem Bildungsbereich nutzen diese Vernetzungsplattform neben dem thematischen Austausch, auch als Inspiration für neue Initiativen und Projekte.

22. Juni 2016 | Konferenz

New Skills Konferenz © OeAD/Gianmaria Gava

"Diversity Management: Interkulturelle Kompetenz und kulturelle Vielfalt als Chance"

Welche Auswirkungen hat die kulturelle Vielfalt auf den Kompetenzbedarf? Wie kann kulturelle Vielfalt in einem Unternehmen bestmöglich genutzt werden? Welche Maßnahmen können zur Verbesserung der interkulturellen Kompetenz gesetzt werden?

Themenrelevante europäische Projekte und Initiativen zu den diversen New Skills Konferenzen finden Sie unter Europäische Projekte. Bei Interessen an Informationen zu den New Skills Konferenzen der vergangenen Jahre wenden Sie sich bitte an die Nationalagentur Erasmus+ Bildung.

Nationalagentur Erasmus+ Bildung (OeAD-GmbH)


+43 1 534 08-0
bildung.erasmusplus.at

Ebendorferstraße 7
1010 Wien