Veranstaltungen von Euroguidance Österreich

Aktuelle Veranstaltungen

Euroguidance Cross Border Seminar 2017

Guidance 4.0: innovative practices for new generations and (new) skills

Belgrad, Serbien | 4.-5. Oktober 2017 | Anreisedatum: 3. Oktober


Die Bildungs- und Berufsberatung arbeitet verstärkt mit Angeboten im digitalen Bereich wie etwa Online-Beratungen, Chats etc. Das Euroguidance Cross Border Seminar 2017 gibt Einblicke in aktuelle Entwicklungen in zehn europäischen Ländern, stellt Beispiele guter Praxis quer über Europa vor und lädt Teilnehmer/innen zur Diskussion über Chancen und Herausforderungen der digitalen Medien im Guidance Bereich.

Beteiligte Länder 2017: Österreich, Deutschland, Kroatien, Rumänien, Schweiz, Serbien, Slowakei, Tschechische Republik, Ungarn, und Polen

Seminarteilnehmer/innen: etwa 100 Bildungs- und Berufsberater/innen, Psychologinnen und Euroguidance-Mitarbeiter/innen aus allen beteiligten Ländern

Format: 2 ganze Tage mit Vorträgen und Workshops aus allen beteiligten Ländern


Bewerben Sie sich um eine Teilnahme!

Euroguidance Österreich kann als Mitorganisator des Seminares einige Berater/innen zu dem Seminar entsenden. Für diese übernimmt Euroguidance Österreich die Seminargebühren inkl. 2 Übernachtungen und Teile der Reisekosten.

 

Voraussetzungen:

·        Sie sind im Bereich Bildungs- und Berufsberatung tätig und arbeiten entweder schon mit digitalisierten Angeboten oder wollen diese demnächst in ihrer Einrichtung anbieten.

·         Sie sind in der Bildungs- und Berufsberatung gut vernetzt und werden die Seminarinhalte als Multiplikator/innen in ihren Kontexten verbreiten.

·         Sie werden als Teilnehmer/in von Euroguidance Österreich ausgewählt

 

Interessiert? Bitte beantworten Sie per Mail folgende Fragen:

·         Wie sieht Ihre derzeitige Tätigkeit aus und inwiefern ist das Seminar relevant für Sie?

·         Bietet ihre Einrichtung bereits digitaliiserte Angebote an? Werden Sie diese demnächst einsetzen?

·         Wie und in welchen Kontexten werden Sie Inhalte und Diskussionen aus dem Seminar in verbreiten?

 

Bitte senden Sie Ihr Mail bis spätestens 31. Mai 2017 an info@euroguidance.at und führen Sie im Betreff „ Cross Border Seminar 2017“ an.

Die tatsächlichen Teilnehmer/innen werden nach folgenden Kriterien ausgewählt: Anwendungsmöglichkeit der Seminarinhalte in der eigenen Arbeit, Verbreitungsmöglichkeiten im eigenen beruflichen Kontext, erstmalige Teilnahme an einem Euroguidance Cross Border Seminar, Ausgewogenheit der Teilnehmenden (hinsichtlich bereits bestehender und angestrebter digitallisierter Angebote, hinsichtlich Zielgruppe, hinsichtlich geografischer Verteilung in Österreich).

Euroguidance Cross Border Seminare der vergangenen Jahre finden Sie im Veranstaltungsrückblick (scrollen Sie hinunter).


Euroguidance Fachtagung 2017

7. November 2017 | Kardinal König Haus | Kardinal König Platz | 1130 Wien

Veranstaltungsrückblick

Rückblick Euroguidance Fachtagung 2016

Valuing competences - Der Wert von mitgebrachten Kompetenzen und Qualifikationen und deren Anerkennung

3. November 2016 | Kardinal König Haus | Kardinal König Platz | 1130 Wien

Die Euroguidance-Konferenz thematisierte die Praxis der Anerkennung mitgebrachter Qualifikationen sowie die Implikationen von Migration und Flucht für die Bildungs- und Berufsberatung.

Programm (PDF)

Konferenzdokumentation (PDF)

APA-Fotogalerie

Die PPT-Präsentationen der Vortragenden und Printversion der Konferenzdokumentation können bei angefragt werden.

Rückblick Euroguidance Fachtagung 2015

WHO FAILS? - WHAT WORKS? Der "andere" Blick auf Bildungsbenachteiligung und Schulabbruch sowie Ansätze von Guidance

3. November 2015 | Kardinal König Haus | Kardinal König Platz | 1130 Wien

Ziel der Euroguidance Fachtagung war es, die strukturellen Ursachen von Bildungsbenachteiligung und frühem Schulabbruch sowie Herausforderungen am Übergang Schule – Beruf zu beleuchten.

Programm

Konferenzdokumentation

APA-Fotogalerie

Die PPT-Präsentationen der Vortragenden und Printversion der Konferenzdokumentation können bei angefragt werden.

Rückblick Euroguidance Fachtagungen vor 2015

Sind Sie an Konferenzunterlagen der Euroguidance Fachtagungen vor 2015 interessiert, kontaktieren Sie uns unter . Konferenzdokumentationen in digitaler Form sind hier erhältlich.

Themen der Euroguidance-Fachtagungen vor 2015:

  • Die Rolle von Guidance in einer sich wandelnden Arbeitswelt (28. Oktober 2014)
  • Building the Evidence Base - Face-to-Face Beratung: Methoden und Wirkung (21. Oktober 2013)
  • Widening Access: Herausforderungen erkennen - Angebote gestalten - Zielgruppen erreichen (16. - 17. Oktober 2012)
  • Guidance macht Schule - Career Management Skills von der frühen Kindheit bis zum Berufseinstieg (3. - 4. November 2011)
  • Bildungs- und Berufsberatung im Kontext der Migration (Wien, 15. - 16. November 2010)
  • Berufsberatung und Karriereplanung an der Schnittstelle zwischen Ausbildung und Arbeitsmarkt: Förderung von Career Management Skills (11. November 2009)

Cross Border-Seminare

Das Euroguidance Cross Border Seminar ist eine jährliche Kooperationsveranstaltung von mittlerweile elf Euroguidance Zentren (Österreich, Deutschland, Kroatien, Tschechien, Ungarn, Polen, Portugal, Rumänien, Serbien, Slowakei, Slowenien). Internationale Speaker und Workshops bieten einen europäischen Überblick zum jeweiligen Schwerpunktthema.

Rückblick Cross Border-Seminar 2016

Cross-Cultural Guidance and International Careers - Integrating Migrants and Minorities

1. - 2. Juni 2016 | Potsdam, Deutschland

Welche Herausforderungen und Chancen bringen Migrationsprozesse für die gemeinsame Bildungs- und Berufsberatung? Wie können Guidance-Prozesse auf Gemeinsamkeiten aufbauen und die Diversität der Gesellschaft nutzen? Mit diesen Fragen beschäftigte sich das Euroguidance Cross Border Seminar 2016.

Programm

Seminardokumentation

National Survey

Die Printversionen der beiden Dokumentationen können bei bestellt werden.

Rückblick Cross Border-Seminar 2015

Guidance Crossing Borders

Seminar: 9. - 10. Juni 2015 | Retz, Österreich

Field trip: 8. Juni 2015 | Brno, Tschechien

Das Euroguidance Cross Border Seminar 2015 stand unter dem Motto „Guidance Crossing Borders“ und widmete sich den vielfältigen Arten, wie Bildungs- und Berufsberatung in Europa unterschiedlichste traditionelle Grenzen überquert.

Veranstaltungsdokumentation

Programm Seminar Retz

Programm Field Trip Brno

Kurzbeschreibungen der Workshops

Field Trip Brno

APA-Fotogalerie

Die PPT-Präsentationen der Vortragenden, Dokumentationen der Workshops sowie die Printversion der Veranstaltungsdokumentation können bei angefragt werden.

Rückblick Cross Border-Seminare vor 2015

Sind Sie an den Seminarunterlagen der Cross Border-Seminare vor 2015 interessiert, kontaktieren Sie uns unter . Veranstaltungsdokumentationen in digitaler Form sind hier erhältlich.

Themen der Cross Border-Seminare vor 2015:

  • Counselling methods for fighting youth unemployment (9. - 10. Juni 2014 | Zagreb, Kroatien)
  • Methods, Techniques and Tools to Diagnose Competences (14. - 15. Mai 2013 | Warschau, Polen)
  • Career Management Skills (22. – 23. Mai 2012 | Bled, Slowenien)
  • Innovative Tools and Methods in Career Guidance and Counselling (17. – 18. Mai 2011 | Budapest, Ungarn)
  • Professional Care for Guidance Practitioners – Who Cares for Those Who Care? (15. – 16. April 2010 | Bratislava, Slowakei)

Nationalagentur Erasmus+ Bildung (OeAD-GmbH)


+43 1 534 08-0
bildung.erasmusplus.at

Ebendorferstraße 7
1010 Wien
Erasmus+ Logo © Europäische Kommission
Euroguidance Logo © Europäische Kommission