ABGESAGT: EUducation – Europa bildet

27. Februar 2020 SchuleEuropäische Programme
Eine junge Frau zeichnet mit einer Kreide eine Glühbirne auf eine Scultafel.
Am 25. März 2020 findet die erste europapolitische Bildungsmesse Österreichs im Haus der Europäischen Union in Wien statt.

Die erste europapolitische Bildungsmesse Österreichs mit 18 Ausstellern, 7 Workshops und 400 bis 600 Lehrkräften findet am 25. März im Haus der Europäischen Union in Wien statt.

Das Verbindungsbüro des Europäischen Parlaments in Österreich möchte stärker aufzeigen, welche Informationsmaterialien, -projekte und -angebote zum Thema Europa für Schulen verfügbar sind.

Die Messe soll Lehrkräften aller Schultypen und Schulstufen einen Überblick über bestehende Angebote, die sie kostenfrei und einfach nützen können, geben und die Möglichkeit ihr Wissen über europapolitische Bildung in Österreich zu vertiefen.

Der OeAD wird als Aussteller an der Bildungsmesse teilnehmen und lädt zum Workshop "Europafit mit Erasmus+ Stärken Sie das europäische Profil Ihrer Schule!".

Anmeldung

Weitere Informationen

Aktuelle Meldungen

9. April 2020
31. März 2020